Skip to content Skip to footer

#WWC - WINTERCAMP
27.01.-2.03.2024

Let's GO DOLOMITES!

JETZT TICKETS RESERVIEREN

Das Wintercamp kommt zurück. Und wird komplett neu erfunden.

Nach 2 wirklich tollen Jahren in Davos ist für uns die Zeit gekommen, unser gemeinsames Abenteuer auf eine neue Ebene zu bringen::
Unser Wintercamp 2024 findet im italienischen Südtirol statt.

Ja, wir ziehen um: in das größte Skigebiet der Welt.

Dolomiti Superski ist vielleicht der schönste Ort in der Welt zum Skifahren – und UNESCO Weltkulturerbe.

Für uns ist das ein riesiger Schritt, weil wir ab sofort die volle Kontrolle über die Reise haben.

Das Wintercamp 2024 wird dementsprechend ein völlig neues Erlebnis.
Bist du bereit für die nächste Runde dieses Abenteuers?

Unser neues Zuhause

Der schönste Ort der Welt?

Wir haben die perfekte neue Basis für das Wintercamp 2024 gefunden – vielleicht auf für die Jahre darauf.

Wir lassen die Stadt Davos hinter uns und ziehen aufs Land:
Ein bauernhofartiges Ensemble aus 3 Gebäuden, verbunden durch einen schönen Hof wird die Location für das Wintercamp 2024. Die Nachbarn sind fast alle Bauern und praktisch alle Zimmer bieten spektakuläre Aussichten über wundervolle, schneebedeckte Berge und Täler.

Was ist noch neu?

Mit über 1200 Pistenkilometern verteilt auf 15 Orte ist Dolomiti Superski das größte Skigebiet der Welt. Das Wintercamp 2024 nutzt davon Gitschberg-Jochtal, Kronplatz, Val-Gardena, Val di Fassa, Alta Badia und Arraba mit zusammen mehr als 750 Kilometern

Ein öffentlicher, kostenloser Skibus hält jede Stunde direkt vor unserem Haus und bringt euch innerhalb von ca. 15 Minuten zur Talstation Gitschberg-Jochtal.
Wir haben zusätzlich noch zwei eigene Skibusse um die Dolomiten zu erkunden. Einer fährt 2x täglich nach Kronplatz (ca 25 Minuten) und der andere fährt jeden Tag zu einem Tagesausflug nach Selva Wolkenstein mit der weltbekannten Sella Ronda. (ca. 40 Minuten)

Wir übernehmen die Küche nun selbst und werden deutlich mehr Mühe – und mindestens das doppelte Geld – darauf verwenden, was auf den Tisch kommt.
Dabei wollen wir vor allem deutlich mehr regionale Spezialitäten anbieten. Für dich heißt das:
7x Frühstücks-Buffet + DIY Lunchbox
7x Abend Menü – meistens mit 4 Gängen!

Wir wissen, dass die meisten von euch Wintercampern in Gruppen mit Freunden kommen. Typischerweise in Gruppengrößen von 3-6.  Unsere neue Location bietet viel mehr Zimmer dieser Größe und nur wenige große Schlaafsääle.

Neu ist auch, dass wir ein „Silent House“ haben, in dem man unsere Clubnächte nicht hört.

Sichere dir deinen Platz

Das Wintercamp 2024 dauert nur 4 Wochen 5 Wochen.

Insgesamt können deshalb nur 580 Menschen teilnehmen. Das sind 150 Menschen weniger als beim letzten Mal teilgenommen haben.

Der Grund ist die begrenzte Verfügbarkeit unserer neuen Basis.

Wir wollen möglichst viele von euch Wintercampern wiedersehen – wir empfehlen deshalb dringend, möglichst früh einen Platz zu reservieren.

Der Vorverkauf beginnt im März und mit einer Anzahlung ab ca. €120,- hast du deinen Platz sicher.

Wir empfehlen, einen unserer Busse zu nehmen. Wir planen, wieder Abfahrten aus ganz Deutschland anzubieten. Es wird wöchentliche Abfahrten von Berlin / Leipzig / Nürnberg / München geben und auch eine separate Route für Woche 1 und Woche 2, die Hamburg / Hannover / Frankfurt / Stuttgart beinhaltet.

Wir freuen uns aber auch über jede:n, der sich uns anschließt und individuell anreist:

Mit der Bahn:

Wir sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar

Mit dem Flugzeug:

Bitte meide Kurzstreckenflüge und komme stattdessen mit Bus oder Bahn zu uns. Wenn du auf ein Flugzeug angewiesen bist, sind die nächsten Flughäfen Bozen, Innsbruck oder Mailand.

Mit dem Auto:

Wir können eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen bei unserer Hütte anbieten. Sie kosten 75-200 € pro Woche, je nach Größe deiner Gruppe (größere Gruppe = weniger Umweltschäden und günstigerer Preis für Ihr Auto). Alle Einnahmen aus den Parkgebühren werden verwendet, um klimafreundliche Busfahrten noch günstiger zu machen.

Das WWC24 findet 4 Wochen lang statt, vom 27.01. bis 24.02.2024

Du kannst für 1 oder mehrere Wochen mitmachen. Auch Workation ist willkommen.

Wir nehmen eine nicht rückzahlbare Anzahlung von 30% der Kosten für deinen Aufenthalt ohne Skipass und andere Zusatzleistungen. Diese beträgt 120-250€ pro Person, je nach Unterkunft. Der Restbetrag ist 8 Wochen vor deiner Ankunft fällig.

Wir haben uns entschieden, den Dolomiti-Superski-Pass aus dem Paket auszuschließen. Das liegt daran, dass es eine große Auswahl an Skipässen gibt, aus denen du je nach deinen Bedürfnissen wählen kannst:

  • Der 6-Tage-Skipass für das gesamte Dolomiti-Superski-Gebiet kostet 386 €.
  • Es gibt eine „5 in 6“-Option, d.h. innerhalb von 6 Tagen kannst du 5 Tage für 360€ Ski fahren
  • Es gibt eine 4+2 Option, d.h. du kannst 4 Tage in unseren „Hausskigebieten“ Gitschberg-Jochtal und Brixen-Plose und 2 Tage in allen anderen Superski-Gebieten für 326€ Ski fahren (diesen Pass bieten wir nicht Online an, er muss bei der Seilbahn gekauft werden!)

Dies sind nur 3 Optionen. Es gibt viele weitere Optionen für die meisten Budgets. Es gibt sogar eine „Punktekarte“, bei der du nur die tatsächlich genutzten Liftfahrten bezahlst.

Wie auch immer du dich sich entscheidest, du kannst bestimmte Skipässs über uns buchen, bekommst 5% Rabatt und er liegt bei deiner Ankunft für dich bereit!

Das gilt für:
6 Tage Superski
5 in 6 Tagen Superski
7 Tage Superski

Die Zahlung erfolgt, sobald du diesen Zusatz gebucht hast – Du musst dich nicht mehr darum kümmern. Wir werden dich rechtzeitig vor der Reise ausführlich über die Möglichkeiten und den Ablauf informieren.

Während Dolomiti Superski 15 Skigebiete mit mehr als 1200 Pistenkilometern umfasst, konzentriert sich WWC mit den Ausflügen auf 6 davon mit fast 700 Pistenkilometern, die sich in der näheren Umgebung befinden.

 

Gitschberg-Jochtal

Der nächstgelegene Berg ist Gitschberg-Jochtal. Weniger als 10 Meter von unserem Haus entfernt befindet sich eine öffentliche Skibushaltestelle, von der aus stündlich kostenlose Busse zur Jochtal-Seilbahn fahren. Die Fahrtzeit beträgt 15-20 Minuten.

Dieses Gebiet hat 55 Pistenkilometer, was etwas mehr ist als die 50 Kilometer im Davos-Jakobshorn „Jaki“ Gebiet. Hier beginnen auch unsere Anfänger:innen- und Wiederholungskurse.

 

Kronplatz

Wir haben einen privaten Skibus, der direkt von unserem Haus zum Kronplatz fährt. Es wird täglich 2 Abfahrten am Morgen und 2 Rückfahrten am Nachmittag geben. Zeiten TBA.

Die Fahrzeit beträgt 30 Minuten und der Kronplatz ist mit 120 Pistenkilometern bereits größer als das Davoser Groß-Parsenn-Gebiet.

 

Grödnertal – Gadertal – Arabba – Fassatal

Dies ist die verrückteste Strecke. Unser zweiter privater Skibus fährt jeden Tag zu einem Tagesausflug nach Selva Wolkenstein – wo man in die Sella Ronda und einen perfekt zusammenhängenden Zirkus von 4 Gebieten mit völlig verrückten 500 Pistenkilometern einsteigen kann. Das allein ist doppelt so viel wie das gesamte Davoser Klosterberggebiet hat, und es ist unmöglich, in einer Woche zu fahren. Von unserem Haus aus sind es allerdings 45 Minuten. Du wirst es vielleicht nicht jeden Tag schaffen!

 

Für die beiden privaten Skibusse: 

Die Busse bleiben am Zielort und du kannst während deines Skitages Sachen oder sogar Freizeitschuhe im Bus lassen. Es werden auch Bier und andere Getränke angeboten.

Leihequipment kann stark vergünstigt über unsere Gästeapp-Duve gebucht bzw reserviert werden. Es muss dann an der Talstation Vals abgeholt werden (mit dem öffentlichen Skibus erreichbar) und kann am letzten Tag einfach in unserem Keller gelassen werden, weil der Verleih es abholt.

Wir werden wieder Ski- und Snowboardkurse für Anfänger:innen anbieten. Kurse für Fortgeschrittene werden je nach Nachfrage angeboten.

Dein Aufenthalt bei uns beinhaltet ein Bett in der von dir gewählten Unterkunft und Halbpension-Plus (7x Frühstück, 7x Abendessen und DIY Lunch Box). Außerdem beinhaltet er unser Clubbing-Programm, Workshops und Aktivitäten.

Shitty-Inflation-Zuschlag
Wir hoffen, dass wir das nicht müssen, aber wir behalten uns das Recht vor, einen Aufschlag von maximal 50€ zu erheben, da unsere Kalkulation auf den Preisen vom Februar 2023 für Essen, Arbeit etc. basiert. Wir werden unser Bestes tun, um diesen Zuschlag nicht zu erheben, und wenn wir es müssen, werden wir versuchen, ihn so niedrig wie möglich zu halten.

Kurtaxe
Es gibt eine Kurtaxe von derzeit 1,20€ pro Nacht deines Aufenthalts. Dies kann sich ändern und wir müssen dir die Kurtaxe beim Einchecken in Rechnung stellen. Mit der Kurtaxe kannst du kostenlos mit den örtlichen Bussen fahren, was eine nette Sache ist.

Spa-Pass
Unser Haus verfügt nicht über eine Sauna. Wir werden eine Sauna von externen Kollektiven zur Verfügung stellen lassen und überlegen auch, einen Whirlpool im Garten aufzustellen. Um die Kosten dafür zu decken, wird es einen Spa-Pass geben. Die Berechnungen sind noch nicht fertig, aber es werden nicht mehr als 10€/Tag sein. Natürlich ist dies nur relevant, wenn du dich für Sauna / Hot Tubs interessierst.

Busfahrt
Die Busfahrt, falls erforderlich, kostet zwischen 30€ und 70€ pro Strecke, je nachdem, von wo aus du einsteigst.

Parken
Für Parkplätze fallen zusätzliche Kosten an.

Skipass
Der Skipass ist nicht inbegriffen. Es gibt Skipass-Optionen zwischen 250 und 380 €.

Liebe Wintercamper:innen – wir haben großartige Neuigkeiten.

 

Das Winter Camp 2024 ist jetzt offiziell bestätigt und es gibt aufregende Veränderungen und Neuigkeiten zu verkünden. Also, anschnallen bitte!

 

Kurz gesagt:

-Das Wintercamp 2024 findet vom 27.01.2024 bis 24.02.2024 statt // Das sind nur 4 Wochen statt 6 (!)

-Es wird in Südtirol in Italien (Alto Adige) stattfinden

-Dolomiti Superski ist unsere neue Homebase: 1.200 Pistenkilometer, verteilt auf 12 Skigebiete – darunter die berühmte Sella Ronda und das Snowboarder-Paradies Kronberg. Die Dolomiten sind wahrscheinlich das schönste Skigebiet der Welt und gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe.
-Unsere Crew übernimmt die volle Kontrolle über alle Aspekte dieser Reise

 


Wir gehen weiter unten auf weitere Details ein. Aber es ist wichtig für dich zu wissen, dass das Wintercamp 2024 maximal 480 Personen beherbergen kann. Das sind 250 Personen (oder fast 40%) weniger als 2023 teilgenommen haben.

 

Das liegt daran, dass unsere neue Unterkunft nur begrenzte Verfügbarkeit hat – vielleicht können wir 2025 mehr Wochen anbieten.

 

Bevor wir jedoch mit unserem Vorverkauf an die Öffentlichkeit gehen, möchten wir alle bisherigen Wintercamper:innen, die 2022 und/oder 2023 teilgenommen haben, exklusiv einladen, uns auch auf diesem neuen Abenteuer zu begleiten. 

 

Das bedeutet, dass du die exklusive Möglichkeit hast, deinen Platz zu reservieren, bevor der öffentliche Vorverkauf beginnt!

 

Du kannst entweder nur für dich selbst reservieren oder auch einen Aufenthalt für deine Freund:innen buchen.

 

Unsere neue Unterkunft bietet:



-Ensemble aus 3 charmanten alten Gästehäusern, verteilt auf einen traumhaften Innenhof in einer ländlichen Gegend mit herrlichem Blick auf Berge und Täler.

Öffentliche Skibushaltestelle 10 Meter (!) von unserem Haus entfernt. (Kostenlos zu nutzen / Fährt stündlich zum Skigebiet Gitschberg-Jochtal)

Zusätzlich: 2 x Privater Ski-Bus powered by BASSLINER, der direkt auf unserem Gelände startet und täglich das Dolomiti Superski Gebiet erkundet.

Viel mehr Zimmer mit kleineren Größen: Nur sehr wenige 7-Bett-Zimmer und viele 5-, 4-, 3-Bett-Zimmer.

Günstigere Lebenshaltungskosten außerhalb unseres Hauses: Genieße eine tolle Pizza für ca. 10€ und trinke in den verzauberten Berghütten ohne Reue.

Kein „küchenfreier“ Tag mehr. Du bekommst 7 Abendessen statt 6!



Während die Inflation weiterhin in die Höhe schnellt, haben wir hart verhandelt, um die Preise so niedrig wie möglich zu halten. Obwohl die Berechnung noch nicht ganz abgeschlossen ist, können wir bereits sagen, dass eine Woche, inklusive Bett, sehr gutem Essen und unserem umfangreichen Party- und Workshop-Programm, bei € 385 für Frühbucher:innen beginnt.

 

Die Skipässe kannst du je nachdem, wie intensiv du die Berge oder die Tanzfläche erobern möchtest, frei wählen. Einige von euch möchten vielleicht 5 von 6 Tagen wählen oder auch einzelne Tage oder alle Tage. Das ist jetzt deine Freiheit und du zahlst nur für das, was du brauchst.

 

Allerdings musst du dich noch nicht für den Skipass entscheiden, eine Woche mit einem vollen 6-Tages-Dolomiti-Superski-Pass kostet dich 365€.

 

Lass uns tiefer in die Geschichte eintauchen!

 

Volle Kontrolle: Wintercamp entfesselt!

Wir hatten viel Spaß bei den letzten zwei Ausgaben unseres Wintercamps. Wenn du im ersten Jahr dabei warst und dann wieder im zweiten Jahr – hast du vielleicht gesehen, dass wir viel getan haben, um Probleme zu beseitigen und das Haus und das Erlebnis noch besser zu gestalten. Allerdings war das Wintercamp in einem System organisiert, bei dem wir immer in bestimmten Aspekten des Erlebnisses eingeschränkt waren. Das waren: Check-in, Clubgröße, Lounge und allgemeines Design.

 

Wir konnten und würden niemals die Kontrolle über andere Aspekte der Reise gewinnen können. Essen ist das Wichtigste, das zu nennen ist. Und obwohl der Koch super nett war und die Küchencrew ihr Bestes gab – das Unternehmen hinter diesen Dienstleistungen würde das Budget immer auf ein Niveau beschränken, das viele von uns unzufrieden ließ.

 

Wir versuchten, dies im laufenden Jahr anzugehen. Du hast vielleicht die große Auswahl an veganem Aufstrich beim Frühstück oder die Cappuccino-Maschine bemerkt. Das wurde nicht von ihnen bereitgestellt, sondern wir haben es eingerichtet, um dein Erlebnis aufzupeppen.

 

An unserem neuen Standort werden wir die volle Kontrolle über alles von der Küche bis zum Clubbing übernehmen. Das bedeutet, dass wir viel mehr Zeit, Energie und mindestens doppelt so viel Geld für das, was auf den Tisch kommt, ausgeben werden. Wir werden uns auch von dem „essensfreien Mittwoch“ verabschieden und euch jeden Tag eures Aufenthalts mit einer Mahlzeit versorgen. Das Frühstück wird nicht auf 2 Stunden begrenzt sein, sondern von 7:30 bis 10:30 Uhr dauern, und wir werden immer etwas für diejenigen übriglassen, die es noch nicht geschafft haben. Und für all diejenigen, die nicht nur den Berg hinunterfahren möchten, sondern auch in die sonnige Natur entfliehen wollen, werden wir viele Aktivitäten hinzufügen. Diese Reise ist für jeden. Fühle dich frei, die Freund:innen einzuladen, mit denen du am liebsten abhängst.

 

Tschüss Schweiz – Benvenuti Dolomiti

 

Wir sind sehr begeistert, diese Reise auf ein ganz neues Level zu heben, indem wir unseren Standort wechseln. Davos ist zwar schön – aber es ist zum einen eine große Stadt und zum anderen sehr teuer, wie du sicherlich bemerkt hast.

 

Die Dolomiten hingegen sind wahrscheinlich der beste Ort der Welt zum Skifahren und Snowboarden. Das Dolomiti-Superski-Gebiet umfasst 1.200 Kilometer. Das ist viel mehr, als man in einer Woche schaffen könnte (fühle dich frei, 2 zu bleiben!). Für Leute, die eher auf Budgets achten, wie viele von uns – es ist Italien! Das bedeutet, dass das Essen überall ziemlich erschwinglich und von nahezu unübertroffener Qualität ist. Wir waren vor ein paar Wochen dort, um es uns anzuschauen, und es ist einfach unglaublich. Ein Ort, wie wir ihn noch nie zuvor gesehen haben.

 

Ein ländlicher Ort, umgeben von Bergen und malerischer Landschaft. Trotzdem sind wir immer noch gut an die umliegenden Skigebiete angebunden. Der Skitag beginnt und endet mit einer 15-minütigen Skibusfahrt. Der Skibus hält direkt vor dem Haus – und noch wichtiger: auf genau derselben Höhe, ohne Aufstieg zum Haus!

 

Wir freuen uns auch, nicht mehr mit einem internationalen Reiseunternehmen als Dienstleister zusammenzuarbeiten. Wir sind jetzt Gäste einer liebenswerten Familie, die die Unterkunft seit Jahrzehnten betreibt. Die „Oma“ lebt noch dort, sie ist seit mehr als 70 Jahren an diesem wunderschönen Ort auf der Erde, ist eine sehr nette Person und wird dir viel über die Region erzählen, wenn du dich mit ihr auf einer Bank im Innenhof hinsetzt.

 

Unsere neuen Gastgeber sind begeistert, dass wir zu ihnen kommen, und wir werden natürlich wieder unseren berüchtigten Club im Keller aufbauen. Die neue Location bietet uns viel Platz, um unsere Ideen zu verwirklichen!

Vorverkauf: 12.04.2023
Preise: Ab 400€

30% fällig bei der Reservierung.

70% fällig 8 Wochen vor Ihrem Aufenthalt

Der Skipass ist in den Tickets nicht enthalten. Hier sind einige Skipass-Optionen:

4 + 2 Tage (4 Tage Gitschberg/Jochtal/Plose + 2 Tage Superski) = 310€

5 von 6 Tagen Superski (Skifahren an 5 Tagen innerhalb von 6 Tagen) = 340€

Powdered by:
Nette Leute GmbH

Say Hello:
ticketing@wildereisen.de

Nette Leute GmbH | All rights reserved